Dutch English French German
logo_eco_head
newsletter_nl

Author Archive

ATLASlogo

Pressemitteilung von Atlas Copco AB

Atlas Copco hat eine Mehrheitsbeteiligung am Spezialvermietungsunternehmen Eco Steam and Heating Solutions erworben

Nacka, Schweden, 3. Mai 2021: Atlas Copco hat eine Mehrheitsbeteiligung an Eco Steam and Heating Solutions (E.K.S. HOLDING B.V.) erworben. Das Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden vermietet Dampf- und Heißwasserkessel für industrielle Anwendungen.

Eco Steam and Heating Solutions hat seinen Sitz in Tilburg in den Niederlanden und beschäftigt 23 Mitarbeiter.

Das Unternehmen entwickelt, vermietet und vertreibt kundenspezifische industrielle Kessel zur Plug-and-Play-Installation. Eco Steam and Heating Solutions betreut europäische Kunden, vor allem in allgemeinen Industriebranchen, wie Lebensmittel und Getränke, Chemie, Stahl, Pharma und dem Energiesektor.

„Eco Steam and Heating Solutions ist auf seinem Gebiet in der Region führend“, erläutert Andrew Walker, Business Area President Power Technique. „Die Übernahme entspricht unserer Strategie, unser spezialisiertes Angebot an Mietprodukten für Industriekunden in allen Segmenten und Gebieten zu verstärken und auszubauen.“ 

Der Kaufpreis ist im Verhältnis zu Atlas Copcos Börsenwert unbedeutend. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.  

Eco Steam and Heating Solutions wird Teil der Abteilung Specialty Rental im Geschäftsbereich Power Technique.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Sara Liljedal, Media Relations Manager / +46 8 743 8060 oder +46 72 144 1038 / media@atlascopco.com

Daniel Althoff, Vice President Investor Relations / +46 76 899 9597 / ir@atlascopco.com

_____________________________________________________________________

Atlas Copco Group
Großartige Ideen treiben Innovationen voran. Wir bei Atlas Copco wandeln seit 1873 Gewerbeideen in geschäftsentscheidende Vorteile um. Indem wir unseren Kunden zuhören und deren Bedürfnisse kennen, bieten wir Werte und führen mit Blick auf die Zukunft Neuerungen ein.

Atlas Copco hat seinen Sitz in Stockholm, Schweden, und betreut Kunden in mehr als 180 Ländern. Im Jahr 2020 erzielte Atlas Copco einen Umsatz von 100 Mrd. SEK (10 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 40.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.atlascopcogroup.com

Mietkesseleinsatz bei einen Abfallverarbeitungsfirma (Schweiz)

Letzte Woche sind vier Lastwagen von einen Mietkessel einsatz bei einen Abfallverabeitungsfirma in der Schweiz geladen.  Eco hat zwei Warmwassererzeuger von Bosch, Typen UT-L 20×16, mit einer Wärmeleistung von 2.500 kW ausgeliefert. Zusätzlich wurden zwei Container mit Pneumatex Ausdehnungsgefäßen, Wasservorratsbehälter und Ausgleichsgefäßen geliefert. Wiederum ein interessantes Mietprojekt.

 

Dampfkessel für Bremen: Bosch UL-S 6000×28

Wusten Sie daβ Eco Steam and Heating auch im Ausland aktiv ist? In Deutschland ist letzte Woche ein Bosch Mietkessel mit einer Leistung von 6 Tonnen Sattdampf pro Stunde (Kesseltyp UL-S 6000×28) einschlieβlich Kamin und Abschlammbehälter ausgeliefert, aufgestellt und angeschlossen. Die Anlage wird auf Erdgas betrieben. Das Projekt ist innerhalb einige Tage realisiert.

 

Mietdampfkessel für Ineos Phenol in Gladbeck

Eco Steam and Heating Mietdampfkessel für Ineos Phenol in Gladbeck

Während des Stillstands im Werk wurde die Wärmeversorgung mit Hilfe des Dampfkessels 15 t/h, 22 bar sichergestellt. Die mobile Dampfkesselanlage von Eco Steam and Heating, mit einem Low NOx Brenner wurde mit einem Öltank von 100.000 Liter und einem Speisewasserbehälter geliefert. Die Montage, Inbetriebnahme und die TÜV abnahme erfolgte innerhalb von einer Woche.

Haben Sie einen Notfall oder eine Kalamität? Sie können Eco jederzeit erreichen. Und mit jederzeit meinen wir auch jederzeit: 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr. Unser Kundendienst steht immer für Sie bereit. Und dafür benötigen Sie keinen Vertrag: Service ist bei Eco Standard. Rufen Sie unter +31 (0)13 583 9440 an. Wir sind schnell bei Ihnen.

Mietdampfkessel 2000 kg, 22 bar für Linde Gas in Schkopau

Eco Steam and Heating liefert einen Dampfkessel 2000 kg, 22 bar für Linde Gas in Schkopau

Um Produktionsausfälle zu vermeiden hat die Linde Produktionsgesellschaft in Schkopau einen Mietdampfkessel in der Druckstufe 22 bar während der Reparaturzeit beim Dampfversorger eingesetzt.

Der Dampfkessel wurde geliefert und innerhalb von sieben Tage erfolgte die Inbetriebnahme der komplette Dampfkesselanlage. Von Eco Steam and Heating wurde der Dampfkessel mit Wasserenthärtungscontainer, Ölcontainer, Entspannungsgefäß und den Schläuchen geliefert. Die Abnahme und Prüfung des Mietkessels und der kundenseitig verlegten festverrohrten Dampfschlussleitung wurde von der ZÜS durchgeführt.

Zwei Warmwasserkessel für das Open’er Festival in Polen

Eco Steam and Heating hat für das Open’er Festival in Gdynia (Polen) zwei Warmwasserkessel und zwei 3 mᶟ Öltankcontainer geliefert. Diese Mietkessel haben eine Kapazität von beziehungsweise 250 kWth und 350 kWth.

Mehr als 120.000 Persone haben innerhalb vier Tage das Festival besucht. Damit ist das Open’er Festival eines des größten Festivals in Europa. Durch diese Wärmeversorgung war Eco in der Lage einen kleinen Beitrag an den Erfolg des Festivals liefern können.

Aufsehenerregende Projekte zu Beginn des Jahres 2017!

Nach mehreren aufsehenerregenden Projekten im letzten Quartal 2016 begann Eco Steam and Heating das Jahr 2017 auf die gleiche Weise.
Neben der üblichen Tagesvermietung von Heizkesseln wurde im Januar ein Vermietungsprojekt mit 4 Einheiten 7 MWth Heißwasserkessel realisiert, einschließlich der Anlage von Leitungsanschlüssen. Die Installation dient der Wärmelieferung an ein großes Wärmenetzwerk.

Im Februar wurden vier 20-Tonnen-Dampfkessel zur Miete geliefert und in Betrieb genommen. AIB-Vinçotte hat hierbei die Endprüfung betreut.
Diese vier Einheiten, Hersteller Bosch (Typ UL-S-IE 22.000 x 23,5), sind mit Economiser, O2-Regelungen und drehzahlgeregelten Brennermotoren (75 kWe) ausgestattet. Damit soll ein höchstmöglicher Wirkungsgrad oder ein möglichst geringer Gasverbrauch realisiert werden.

 

spraakmakende projecten Bosch stoomketel

Media: Molkerei steht unter effizientem Dampf

Wissen Sie, dass Eco Steam and Heating Dampf- und Warmwasserkessel in Deutschland vermietet? Die Mietanlagen sind alle mit Bosch Kessel ausgeführt.

Durch die Produktionserweiterung am Standort Baden in Österreich hat sich der Bedarf an Prozesswärme bei der Molkerei NÖM erhöht. Jeden Tag verarbeitet sie etwa eine Million Liter gentechnikfreie Milch in Fruchtjoghurts, Fruchtdrinks und vielen weiteren Molkereierzeugnissen. Der Energieaufwand für Pasteurisieren, Ultrahocherhitzung, Reinigung und Sterilisation ist hoch und eine verlässliche Prozesswärmeversorgung ist essentiell für diese Verarbeitungsschritte. Das Erreichen der bestmöglichen Energieeffizienz stand bei dem Ausbau der Dampfversorgung im Vordergrund, nicht nur wegen der Energiekosten, sondern auch der Umwelt zuliebe.

Die Energieanlage bei NÖM bestand aus zwei Kesseln. Einer davon musste weichen, um Platz für einen neuen, größeren Dampfkessel zu schaffen. Dieser stammt aus dem Bosch-Werk in Gunzenhausen und kann bis zu 14.500 Kilogramm Dampf pro Stunde bereitstellen. Bereits bei dem letzten Dampferzeuger im Jahr 2010 fiel die Wahl auf den gleichen Kesseltyp noch unter der Marke Loos (heute Bosch). Dieser dient nun vornehmlich der Versorgungssicherheit und gewährleistet während Service- und Wartungsarbeiten am neuen Kessel eine unterbrechungsfreie Produktion. Durch die hervorragende Koordination des zuständigen Anlagenbauers Edtmayer Systemtechnik verlief die Einbindung des baugleichen Kessels in das bestehende Dampfnetz reibungslos. Eine besondere Herausforderung war jedoch die Einbringung aufgrund der baulichen Bedingungen am Standort Baden. In Millimeterarbeit wurde der 7,5 Meter lange und 3,2 Meter breite Kessel zwischen zwei Betonsäulen hindurch Stück für Stück in das Kesselhaus gedreht.

Um den Dampf für den Molkereibetrieb hocheffizient bereitzustellen, ist der Bosch-Kessel mit zwei Abgaswärmetauschern ausgestattet. Der erste, ein integrierter Economiser, wärmt mit den heißen Kesselabgasen das Speisewasser effektiv vor. Dadurch vermindert sich der Energieeinsatz bei der Dampferzeugung. Die auf 115 °C reduzierte Abgastemperatur belegt die bessere Brennstoffausnutzung. Der nachgeschaltete Kondensatwärmetauscher nutzt zusätzlich die Kondensationswärme des Abgases zum Erwärmen kalten Frischwassers von 12 auf 85 °C. Bis zu 6.100 Liter Wasser können damit pro Stunde erwärmt werden. Luftschadstoffe wie Kohlenstoffdioxide oder Stickoxide sind über alle Arbeitspunkte hinweg auf ein Minimum reduziert. Darüber hinaus arbeitet der moderne Erdgasbrenner besonders schadstoffarm und deckt auch Teillastbereiche effizient ab. Umfassende Unterstützung bietet die vollautomatisierte Steuerung für einen sogenannten 72-Stunden Betrieb ohne ständige Beaufsichtigung. Sie reduziert den Bedienaufwand und schützt vor möglichen Bedienungsfehlern. Des Weiteren bewertet die Steuerung wichtige Betriebsdaten – für einen vorausschauenden und effizienten Anlagenbetrieb.

Zusammengefasst ermöglicht die neue Dampfkesselanlage eine wirtschaftliche sowie nachhaltige Milchverarbeitung. Die effizienzsteigernden Komponenten tragen zu einem sparsamen Brennstoffverbrauch bei und schonen die Umwelt durch erheblich reduzierte CO2-Emissionen. Der zuständige Projektmanager bei NÖM, Gerhard Bartak, ist mit der Umsetzung sehr zufrieden:

Bosch Industriekessel
Quellenangabe: Linkedin
Datum: 27-01-2017

Kontakt

Eco Steam and Heating
Hectorstraat 23
5047 RE Tilburg
Die Niederlande
Tel: +31 (0)13 583 94 40
Fax: +31 (0)13 535 83 15
e-mail:
info@eco-steamandheating.com

Vermietung Niederlande

Eco Steam and Heating| Eco Ketelservice Verhuur bv
Hectorstraat 23
5047 RE Tilburg
Die Niederlande
Tel: +31 (0)13 583 94 40
Fax: +31 (0)13 535 83 15
e-mail:
info@eco-steamandheating.com

Vermietung Deutschland

Eco Steam and Heating | Eco Ketelservice Verhuur bv
Enneper Strasse 26
58135 Hagen
Deutschland
Tel: +49 (0)23 31 940 6614
Fax: +49 (0)23 31 940 6620
e-mail:
info@eco-steamandheating.com

Dutch English French German